Freitag, 25. September 2015

#1

Es ist soweit! Seit Anfang September ist es Herbst und die Tage durchzieht es wieder mit schlechtem Wetter. Ich weine dem Sommer immer noch hinterher und vermisse das gute Wetter. Auch wenn mir 38°C definitiv zu viel waren. Aber graue Tage, Nieselregen und Nebel sind einfach nicht meins. Auf was ich mich am meisten in dieser Zeit freue ist Weihnachten. (Ja richtig im September!) Die Wollsocken habe ich auch schon wieder ausgepackt und den Tee sowieso. Was gibt es schöneres nach der Arbeit nach Hause zu kommen, sich einen schönen Tee zu kochen, sich in eine Decke einzuhüllen und einfach nur Träumen. Die Gedanken schweifen ab und man denkt an schöneres. Einer meiner Träume ist die Küche. Meine Traumküche. Sie soll groß sein. Hell. Eine Große Arbeitsfläche. Eine Kochinsel. Mit Tresen. Ein Induktionskochfeld. Ein Dampgarer. Viel Stauraum.  Eine Speisekammer. Hach, das macht Spaß. In Gedanken richte ich schon ein.
 
Die Realität sind leider anders aus. Kleine Küche. Wenig Stauraum. Kleine Arbeitsfläche. Die Backofentür ist leicht kaputt. Und im nächsten halben Jahr wird sich daran nichts ändern. An gar nichts. Schade, aber ist so. Tja, da sitz ich lieber wieder auf dem Sofa und träum weiter. Mal sehen was sich alles noch so ergibt in der nächsten und der entfernteren Zeit.  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen